Wir wollen verhindern, dass noch vorhandene Grünflächen, Baumbestände und Wallhecken von der Verwaltung und den politischen Gremien ohne Beteiligung der Bevölkerung partiellen Interessen geopfert werden und als Naherholungsgebiete, grüne Lunge, Natur- und Kulturräume verloren gehen.

Wer wir sind

Wir sind eine überparteiliche Bürgerinitiative, die sich für den Erhalt des Baumbestandes in und um Aurich einsetzt.

Regelmäßig organisieren wir Treffen und geben neue Impulse für die weitere Arbeit der Biba.

Der dreiköpfige gewählte Sprecherrat – bestehend aus Cornelia Beukenberg, Sonja Hildebrandt und Claas Meints – vertritt die BI als Ansprechpartner im Sinne der Ziele.

Neuigkeiten aus dem Verein

Was wir machen

Baum-Wiki

Bäume produzieren Sauerstoff, binden Staub, kühlen die Luft und verbessern das Klima. Als Experten haben wir ein Nachschlagewerk über heimische Bäume erstellt.

Ihr könnt uns auch gerne anschreiben, wenn ihr Fragen zum Thema Bäume habt – ob ihr einen pflanzen oder pflegen wollt.

Unsere Arbeit in der Politik

Neben unseren Forderungen zur Achtung und zum Respekt der Natur und Umgebung, sowie unserer Unterstützung eines Stadtparks auf dem ehemaligen Kasernengelände, fechten wir auch Zuwiderhandlungen gegen die Baumschutzsatzung an.

Baumpatenschaft

Du hast einen Baum, den du ganz besonders findest? Über uns kannst du eine Patenschaft eingehen und kannst dich um den Schutz des Baumes kümmern. Als Nachweis bekommst du eine Urkunde und am Baum wird eine Scheibe mit deinem Namen befestigt!

Unser Ziel

Unser Ziel ist es zu verhindern, dass vorhandene Grünflächen, Baumbestände, Gehölze und Wallhecken immer weiter dezimiert werden und als Natur- und Erholungsräume verloren gehen.

Auch Neuanpflanzungen sind uns wichtig, um dem fortschreitenden Klimawandel entgegen zu wirken.

Ebenfalls streben wir eine Vernetzung mit weiteren Vereinen und Gruppierungen an, die ähnliche Ziele verfolgen.

Mit uns Kontakt aufnehmen

Cornelia Beukenberg

1. Sprecherin

JEDER KANN MITMACHEN!

Schnupper’ doch bei unserem nächsten Treffen vorbei!

Unsere nächste Veranstaltung: